arabisch  | deutsch

Ausblick

Vielleicht ist das Leben in den zurückliegenden Jahren und Jahrzehnten etwas anstrengender geworden.

Wer in den 60er und 70er Jahren eine Ausbildung gemacht hat, ist häufig sein Leben lang im gleichen Beruf geblieben, hat nach 50 Jahren Berufszugehörigkeit eine wertvolle Uhr bekommen und ist dann in Rente gegangen.

Das ist heute anders geworden: Man muss sich ein Leben lang fortbilden, häufig den Job und manchmal auch den Wohnsitz wechseln und immer für Veränderungen bereit sein.

Unsere Erfahrung ist:

Die Kommunikation und Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Menschen sind wichtige Möglichkeiten für die Findung neuer Ideen und Perspektiven. Wir arbeiten deshalb gerne mit Menschen aus anderen Ländern, unterschiedlichen Kulturen, anderen (beruflichen) Erfahrungen sowie anderen sozialen Hintergründen zusammen. Dafür steht nicht nur unser Projekt „Wir sind Paten“, sondern auch dieses hier. Besonders Vorteilhaft ist dabei, dass wir die Erfahrungen, die wir als gemeinnütziges Unternehmen in unserem Patenschaftsprojekt gesammelt haben, hier einbringen können.

Deshalb sind wir froh, dass das Thema Inklusion endlich in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist. So versuchen auch wir dieses Thema in möglichst vielen unserer Projekte anzugehen und in diesem Bereich etwas zu bewegen. Und nicht nur um beeinträchtigten Menschen zu helfen, sondern weil alle etwas davon haben.

Wir freuen uns natürlich auch besonders auf Deine Ideen und Anregungen, denn wir sind immer für neues offen.


Weihnachtsveranstaltung für Kinder

Hamburg, 16.12.2017

Am 16.12.2017 fand eine Veranstaltung für Kinder mit und ohne Fluchterfahrung sowie Kinder mit Behinderung ( Gehörlose ). Es wurde in der Gebärdensprache für die Kinder übersetzt. Die Kinder haben gemeinsam miteinander gemalt, gebastelt, gemeinsam gegessen, sich kennengelernt und einen schönen Nachmittag miteinander verbracht.
Für die tolle Unterhaltung sorgten ein Clown und eine Kinderanimateurin. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit der der Al- Nour Moschee Gemeinde umgesetzt.

Kinder beim Feiern, malen und basteln